Kontakt

1. Termin vereinbaren

Stellen Sie an Ihrem Fahrzeug einen Steinschlag oder anderen Glasschaden fest, vereinbaren Sie ganz einfach einen Termin zur Besichtugung bei uns im Haus. Das geht gant einfach telefonisch oder per Online-Termin.

Hier Online-Termin buchen

2. Besichtigung

Beim Besichtigungsstermin stellen wir fest, ob ein Steinschlag versiegelt werden kann, oder die Scheibe getauscht werden muss.

Im ersten Fall können wir in der Regel die Versiegelung sofort durchführen.

Muss die Scheibe getauscht werden, vereinbaren wir einen Folgetermin, bestellen die benötigte Scheibe und klären alle Formalitäten mit Ihrer Versicherung.

Ein Merkblatt, wann die Scheibe getauscht werden muss, finden Sie hier als pdf zum Download.

Steinschlag
Scheibe tauschen 1

3. Austausch der Scheibe

Zum Austausch der Scheibe, sollte Ihr Fahrzeug einen ganzen Tag bei uns in der Werkstatt bleiben, damit der verwendete Scheibenkleber gut aushärten kann.

Nach dem Scheibentausch ist es notwendig, alle Kamerasysteme, die über die Windschutzscheibe laufen, zu kalibrieren. Dieser Schritt wird von unseren Meistern oder Servicetechnikern in unserer speziellen Vermessunghalle duchgeführt.

4. Abrechnung mit der Versicherung

Nun rechnen wir den Schaden mit Ihrer Versicherung ab. Sie könne sich zurücklehnen und müssen sich um nichts kümmern. Nur Ihre Selbstbeteiligung bezahlen Sie direkt bei uns im Haus, wenn Sie Ihr Fahrzeug wieder abholen.

Entspannen