Nachhaltigkeit im Autohaus Bauer

- das grüne Autohaus

F02 FA299 E6 EE 4 DF8 8 E21 A940 FFE0 CAC7

Besser jetzt!

Ja, eine grüne Brise weht durchs Pfaffenhofener Autozentrum in der Raiffeisenstraße. „Nicht, dass wir durch diese Aktion etwa unser Autohändler-Gewissen beruhigen oder unser Image aufpolieren wollen“, meint Raphaela Scherg – zusammen mit ihrem Ehemann Dominik, die beiden Juniorchefs bei Autohaus Bauer. „Wir wollen einfach dort ansetzen, wo man am meisten bewegen kann. Bei uns. Und jeder bei sich.“ Die Kooperation mit Grow My Tree sei nur „ein erster Schritt von vielen, die noch folgen werden.“ Hin zu mehr und mehr Nachhaltigkeit und betrieblichem Umweltschutz. Denn „bis die gesamte Automobilität klimaneutral angetrieben wird – darauf können und dürfen wir einfach nicht mehr warten. Wir müssen was tun! Besser jetzt!“

Design ohne Titel 2

Es ist noch ein weiter, steiniger Weg hin zu CO2-neutralem Fahren. Aber warum sollte dieser Weg nicht wenigstens schon mal von Bäumen & Blumen gesäumt sein? Es geht zunächst darum, CO2 zu vermeiden; dadurch zu verringern; dann zu kompensieren; und schließlich zu neutralisieren. Als Autohaus sehen wir uns angesichts der durch Fahrzeuge emittierten Treibhausgase zuvorderst in die Verantwortung genommen.

Hier finden Sie die Projekte unserer Nachhaltigkeitsoffensive.
Wir arbeiten stets an neuen Konzepten, wie wir unser Autohaus noch nachhaltiger machen können.

Projekte unserer Nachhaltigkeitsoffensive